Kooperation Clevercircles Dein-Anlageberater.ch

Kooperation zwischen Clevercircles und Dein-Anlageberater.ch

Mit der Zusammenarbeit der beiden Pioniere profitieren Anleger durch eine einfachere und günstigere Geldanlage.

 

Weiter

Anlagemodell, Target Volatilities

Artikelserie 2/4: Im freien Fall und doch attraktiv? Short Volatility-ETFs - Risikoprofil

- Eigenschaften des Basiswertes VIX führen zu Zeiten eines günstigen und Zeiten eines ungünstigen Risikoprofils
- Wie verdienen Short Volatility-Produkte Geld in Zeiten geringer Volatilität?

Weiter

Anlagemodell, Target Volatilities

Artikelserie 1/4: Im freien Fall und doch attraktiv? Short Volatility-ETFs - Ereignisse im Februar 2018

- Wie kann ein ETF, der ebenfalls für Kleinanleger zugänglich ist, innerhalb so kurzer Zeit nahezu einen Totalverlust erleiden?
- Wie funktioniert ein inverser Volatilitäts-ETF?

Weiter

Anlagemodell, Target Volatilities

Was schützt vor Kursrückschlägen?

Nach welchen Regeln soll ich mein Geld anlegen? Nutze ich meine Risikofähigkeit effizient aus? Was hilft um Kursrückgänge abzufedern?

Weiter

Niedrigzins Rendite

Wie Anleger im Niedrigzinsumfeld Rendite erzielen

Geld Anlegen im Niedrigzinsumfeld - Bei Bundesanleihen, dem Sparbuch oder Tages- bzw. Festgeld gibt es kaum noch Zinsen. Welche Möglichkeiten gibt es darüber hinaus, um Geld erfolgreich auf "die hohe Kante" zu legen? Dein-Anlageberater zeigt Alternativen.

Weiter

ETF sind eine preiswerte Geldanlage

Um Risiken bei der Geldanlage zu minimieren, ist eine breite Streuung ein bewährtes Mittel. Anleger können mit Hilfe von ETFs das Vermögen streuen, weil sie in einen Index aus mehreren Titeln investieren anstatt in Einzelaktien. In einem Index werden oft Aktien mit Gemeinsamkeiten wie Branchenzugehörigkeit oder Herkunftsland zusammengefasst.

Weiter

Anlageberatung Kosten

So sparst Du mit DeinAnlageberater.ch Geld

Bei DeinAnlageberater.ch kannst Du Deine Kosten um bis zu 79 % senken. Wie geht das?

Über einen Zeitraum von fünf Jahren fallen bei einer Bank bis zu 12.50 % der Anlagesumme an Gebühren an. Die häufig verkauften Fonds haben oft Ausgabeaufschläge von bis zu 5.00 % und jährliche Gebühren von bis zu 1.50 %. 

Weiter

Beratung professionell

Weisst Du, wie aktuell Deine letzte Anlageempfehlung ist?

Keine Anlageempfehlung ist ewig aktuell. Je dynamischer die Entwicklung an den Märkten, umso
schneller verliert eine Empfehlung an Aktualität. 

Weiter

Bank Kosten

Die richtigen Anlagebausteine finden

DeinAnlageberater.ch verwendet nur die besten Anlagebausteine (ETF) für Deine Geldanlage. Wir haben uns durch den ETF-Dschungel gekämpft und die besten für Dich herausgefiltert. 

Weiter